Bulgarische Strände entsprechen den Normen der Europäischen Union


Jedes Jahr steigt das Sauberkeitsniveau von Stränden in Bulgarien. Nach dem Bericht der Europäische Umweltagentur (EEA) entsprechen fast alle Badeplätze den Sicherheitsvorschriften der Europäischen Union.

91 Strände von 94 in Bulgarien haben das Testen des Ausschusses erfolgreich bestanden. Nur drei Badeplätze haben Anstoß erregt: in Warna, Goldstrand und um die Stadt Tsarevo herum.

Übrigens verbessern sich die Qualität und die Sauberkeit von Stränden in Bulgarien ständig, wie praktische Erfahrungen zeigen. Jährlich baut der Staat eine große Menge von Kläranlagen in den Problemorten der Küste.

Dadurch haben viele Badeplätze begehrte blaue Flaggen, und das Örtchen Sinemoretz (im Gebiet Burgas) gehört vor kurzem zur TOP-10 der besten europäischen Strände.

Man muss betonen, dass günstige Bedingungen für Erholung und Leben in Bulgarien für ausländische Touristen und Immobilienkäufer interessant sind. Viele Europäer werden von der Möglichkeit herangezogen, ihre eigene Wohnung am Meer zu erschwinglichen Preisen zu kaufen. Außerdem sollte man die gute Umweltsituation in Bulgarien, niedriges Verbrechensniveau, Abwesenheit von Flüchtlingen und illegalen Migranten, sowie nicht teure Lebenskosten unterstreichen.

de.migbuildinginvest.com


MIG
Die Firma „MigBuildingInvest“ wurde 2010 in Bulgarien gegründet. Das Hauptgeschäftsfeld der Firma sind der Aufbau von Wohnimmobilien und Servicedienstleistungen.